Die schmutzige Seite von WordPress

In meinem Vortrag auf dem WordCamp Köln 2017 habe ich ein wenig über Datenschutz, Privatsphäre, Sicherheitsmythen und UX-Absurditäten in WordPress und um WordPress herum berichtet. Die Session war gut besucht und es gab viel Feedback für weitere Punkte dazu. Vielen Dank an alle Besucher der Session und vielen Dank auch an alle Sponsoren, freiwillige Helfer und Organisatoren, die das tolle Event möglich gemacht haben.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , , , | 1 Kommentar

State of the word – oder auch Tomorrowland*

Matt Mullenweg hat auf den WordCamp US am gestrigen Samstag die jährliche Bestandsaufnahme „State of the word“ gehalten. Dabei wurde vor allem der aktuelle Stand des Gutenberg-Projekt vorgestellt und in der anschließenden Q&A heiß diskutiert.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , | 14 Kommentare

Die perfekte Installation

Ein gewagter Titel, ich weiß. 😉 – Ich behaupte nicht, dass das hier der beste Weg ist. Er ist aber das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und unzähligen Installationen, gepaart mit Negativbeispielen aus dem Supportforum. Entstanden ist (hoffentlich) eine sinnvolle Ergänzung zur angeblichen „5-Minuten-Installation“ für mehr Übersichtlichkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt | 7 Kommentare

Große Datenbanken bei all-inkl.com per Sequel Pro importieren

In einem meiner Kundenprojekte musste ich vor kurzem eine sehr große Datenbank bei all-inkl.com importieren. Die Datei war jedoch über 200 MB groß, so dass die PHP-Größenbeschränkung von 200 MB den typischen Weg über phpMyAdmin unmöglich machte. Wie ich es trotzdem geschafft habe, erkläre ich in diesem Artikel.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , , | 8 Kommentare

Zeitverschwendung Contributor Day

Ja, ja, ein Clickbait-Titel. 😉 Korrekter wäre: „Zeitverschwendung beim Contributor Day“. Immer wieder würde ich mir wünschen, die Contributor Days auf deutschen WordCamps wären besser organisiert. Und damit meine ich nicht die Orte, das Essen, das W-LAN oder die Stromversorgung, sondern den Kern: die Inhalte & Struktur so eines Tages.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , | 5 Kommentare

Quo vadis t3n? Oder: Wie viele Fehler darf ein Artikel haben?

Es startete mit einem Tweet von Phillip Roth, der sich darüber beschwerte, dass in einem t3n-Artikel für WordPress-Einsteiger eine 1-Klick-Installation empfohlen wird. Aber was dann kam, übertraf meine schlechten Erwartungen bei weitem. Das ist der Versuch wenigstens die gröbsten Fehler zu korrigieren. Verbunden mit der Frage, warum t3n Online-Artikel nicht gegengelesen und geprüft werden, um solche Fehler zu verhindern.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , | 5 Kommentare

Welchen FTP-Client am Mac nutzen?

In den letzten Tagen und Wochen machte Cyberduck immer mehr Probleme bei mir. Manche Server mögen nicht so viele Verbindungen parallel, manche Server haben Probleme mit dem einfachen Kopieren von Ordnern. Dann fragt Cyberduck ständig nach den Login-Daten. Irgendetwas lief hier nicht mehr rund. Ein Ersatz musste her. Also fragte ich mal auf Twitter …

Weiterlesen

Veröffentlicht in Tools | Getaggt , | 7 Kommentare

WordPress kaputt machen

Nach meinem Beitrag über das Herunterfahren meiner Community-Tätigkeiten könnte der Titel womöglich in den falschen Hals kommen. 😉 Ich möchte auch WordPress nicht deaktivieren, was David in seinem Artikel experimentell ausprobiert. Nein, das Thema sind typische Support-Baustellen. Wie reagiert WordPress, wenn etwas so richtig schief gelaufen ist …

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , | 38 Kommentare

Daten per Query-String übergeben in Contact Form 7

Contact Form 7 ist ein extrem beliebtes Formular-Plugin. Über eine Millionen aktive Installationen. Dabei kann es auf dem ersten Blick gar nicht mit den großen Formbuilder-Plugins mithalten, die WordPress so zu bieten hat. Doch das Plugin punktet mit vielen Filtern, so dass es zahlreiche Plugins gibt, die das Plugin noch erweitern. Manche Erweiterung kann aber auch schnell selbst gebaut werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht in WordPress | Getaggt , | Keine Kommentare